43 einsatzbereite Quellen um virale Monster-Gewinnspiele im Social Web aufzubauen (incl. 5 Schritte, was genau zu tun ist!)

Was wir für möglich halten… halten wir schon bald für wahrscheinlich… und im 3. Schritt für unausweichlich! Und so ist es heute unausweichlich, Ihnen 2 große Überraschungen vorzustellen, die Sie wirklich begeistern werden! Im ersten Teil dieses Beitrags möchten wir Ihnen zeigen, wie man auch als kleine Firma, als Einzelunternehmer oder Startup kraftvolle virale Gewinnspiele aufbauen kann, welche sich wie ein „Feuersturm“ im Social Web verbreiten…

Die zweite Nachricht ist, dass in wenigen Tagen genau so ein Gewinnspiel starten wird, nämlich das bisher größte Gewinnspiel aller Zeiten in der noch jungen und aufstrebenden Infobranche… mit Gesamtpreisen von derzeit über 175.000 (!) Euro. So haben Sie innerhalb weniger Tage Theorie und Praxis beim Aufbau viraler Monster-Gewinnspiele nahe beieinander… und können „Live und in Farbe“ die teils heftigen Reaktionen und Effekte am Markt verfolgen und später ein ähnliches Konzept aufzubauen.

Doch immer der Reihe nach! Gehen wir am besten Schritt für Schritt vor: Auf den nächsten Zeilen erfahren Sie zuerst, welche 43 Quellen Sie zur Planung eigener großer Gewinnspiele benötigen, wie Sie die Preise organisieren, wo Sie die Partner finden, was dabei im Detail zu beachten ist und wie man durch clevere Erzeugung „viralen Loops“ die Viralität des Gewinnspiels massiv verstärkt… und die Bekanntheit des Gewinnspiels bis hin zum „abheben“ im Markt beschleunigt…

Wie man ein virales Gewinnspiel aufbaut

Gewinnspiele als Marketingmethode werden seit langem genutzt und mit großem Erfolg angewandt. Meist jedoch sind die Veranstalter Adressbroker, riesige Unternehmen und Konzerne, die das nötige Kleingeld haben, um die Preise im Vorfeld zu kaufen und den enormen Aufwand zu rechtfertigen… So oder ähnlich denken die meisten Unternehmer, Blogger oder Webmaster im Internet!

Falsch gedacht! Denn Gewinnspiele zu Marketingzwecken kann heutzutage praktisch jeder aufbauen, selbst wenn man persönlich nur eine kleine Website und ein „Home-Business“ haben. Vielleicht erinnern Sie sich an das damals aufsehen erregende Gewinnspiel zum TrafficPrisma oder von HypnoticMind?! Insbesondere bei letzterem wurden damals binnen weniger Wochen tausende neue Leads gesammelt und tausende von neuen Backlinks generiert.

Eine enorme „Aufmerksamkeits-Bugwelle“ schob sich durch das Internet, insgesamt entstanden über 10.000 einzelne Aktionen im Social Web (Likes, Pluses, Retweets, Shares, Kommentare, Links, Erwähnungen etc.) Am Ende schlug HypnoticMind mit einem „Paukenschlag“ in den Markt ein… als Gewinne wurden Sachpreise im Wert von über 100.000€ an hunderte Gewinner verlost.

Kostenpunkt für das damalige Gewinnspiel? Exakt Null Komma Null Euro! Wichtig ist es beim Aufbau viraler Gewinnspiele zu verstehen, dass es nicht nur um das Sammeln von Leads geht. Mit einem richtig aufgebauten viralen Gewinnspiel können Sie ganz erhebliche Skaleneffekte für Ihr Online-Business, Ihre Bekanntheit und Ihre Umsätze erreichen.

Vorteile cleverer viraler Gewinnspiele:

  • Sie sammeln sehr viele Leads und Emailadressen…
  • Sie können das Gewinnspiel über Facebook, Twitter & Co. viral „hebeln“…
  • Sie erreichen eine extrem hohe Aufmerksamkeit am Markt & bei Ihrer Zielgruppe…
  • Sie können gezielt virale Loops aufbauen, eine Art „Traffic-Beschleuniger“ entsteht…
  • Sie können Produkte bei anderen Anbietern kostenlos bekommen & deren Branding nutzen…
  • Sie können das Gewinnspiel mit einer Produkteinführung oder einen Contest verknüpfen…
  • Affiliates müssen keine Werbung machen, sondern empfehlen einfach das Gewinnspiel…
  • Virale Gewinnspiele enden nicht bei der Registrierung. Sie dort an und ermöglichen den Teilnehmern immer mehr Lose zu sammeln, wodurch diese ihre eigenen Gewinnchancen praktisch beliebig steigern können.
  • Virale Gewinnspiele bieten den Teilnehmer verschiedene Aktionen, wofür sie zusätzlich Lose erhalten. Alle Lose wandern in den Gesamt-Lostopf, woraus am Ende des Gewinnspiels die Gewinner ermittelt werden. Je mehr Lose ein Teilnehmer gesammelt hat, desto höher sind seine Chancen auf einen oder mehrere der wertvollen Preise!
  • Dieser Punkte- und Belohnungsmechanismus ist der „Ur-Treiber“ eines viralen Gewinnspiels. Jeder Teilnehmer erzeugt dadurch viele kleine virale Loops. Das Gewinnspiel hebelt sich selbst, doch dazu gleich mehr…

Schritt 1: Die Planung…

Gut, gehen wir nun der Reihe nach durch, damit Sie wissen was zu tun ist, um große Aufmerksamkeit im Markt zu erreichen. Im ersten Schritt überlegen Sie sich natürlich das ganze Konzept. Wie groß wollen Sie das Gewinnspiel aufziehen? Welche virale Stärke soll es im Idealfall entwickeln? Welche viralen Tools, Dienstleistungen und Anbieter stehen dafür zur Verfügung? Und über welche Preise würde sich die angestrebte Zielgruppe am meisten freuen?

Halten Sie alles schriftlich fest und erstellen Sie sich ein schickes Organigramm des Ablaufes bzw. des viralen Trafficflusses. Dieser könnte in etwa wie folgt aussehen:

  1. Sie kündigen Ihr Gewinnspiel auf Ihrer Website an und informieren Ihre Kunden und Leser.
  2. Sie veröffentlichen das Gewinnspiel auf Ihrer Website und geben den offiziellen Startschuss.
  3. Jeder der am Gewinnspiel teilnehmen möchte, muss sich über ein Formular anmelden. Er erhält anschließend nach dem Double-Optin-Verfahren eine Email, in welcher er einen Link bestätigen muss… damit ist die Anmeldung komplett. Der Interessent wird von der Email aus auf eine spezielle Seite geleitet, welcher den Einstiegspunkt in den „viralen Loop“ markiert. Mit dem Start bzw. der Teilnahme am Gewinnspiel hat der User bereits 1 Los erhalten.
  4. Nun kann dieser beliebig viele weitere Lose sammeln, indem der User die zahlreichen vorgefertigten Inhalte im Web teilt (oder selbst welche entwickelt und teilt). Alle Werbemittel beziehen sich aber auf das Gewinnspielund bewerben dessen kostenlose Teilnahme, so dass die Nachricht vom Gewinnspiel auf zunehmend mehr Seiten im Internet zu finden ist.
  5. Diese anderen Seiten haben auch alle täglich Traffic und Besucher, welche den Link klicken und zum Gewinnspiel gelangen.
  6. Daraufhin melden sich die neuen User ebenfalls an und nehmen am Gewinnspiel teil. Um ihre eigenen Gewinnchancen zu steigern, beginnen sie nun ihrerseits Inhalte über das Gewinnspiel im Web zu verteilen. Zunehmend mehr virale Loops entstehen und das Gewinnspiel schaukelt sich nach dem berühmten „Butterfly-Prinzip“ selbst hoch. Eine exponentiell wachsende „Aufmerksamkeits-Bugwelle“ entsteht und die Trafficzahlen der Website und des Gewinnspiels „heben ab“.
  7. Das Besondere an einem viralen Gewinnspiel ist nun, dass jeder Teilnehmer seine Gewinnchancen selbst beeinflussen kann und in der Hand hat! Teilnehmer können am Gewinnspiel einfach nur „teilnehmen“ und sich kurz kostenlos registrieren (und erhalten das erste und einzige eigene Los) ODER sie steigern ihre eigenen Gewinnchancen ganz erheblich, indem sie viele verschiedene Aktionen ausführen und kräftig Lose sammeln. Dutzende. Hunderte.Tausende. Ein faires System noch dazu! Denn die fleißigsten erarbeiten sich die besten und meisten Gewinnchancen und werden mit entsprechenden Preisen am meisten belohnt.

Damit der ganze Mechanismus auch wirklich funktioniert, sollten Sie im nächsten Schritt zunächst die viralen Aktionen planen. Für jede Aktion bekommt der Gewinnspielteilnehmer im Gewinnspielzeitraum weitere Lose. Alle Lose von allen Teilnehmern werden während des Gewinnspiels in einem großen Lostopf gesammelt. Je mehr Lose ein einzelner Teilnehmer hat, desto besser stehen seine Chancen auf die wertvollen Preise! Am Ende werden die Gewinner mit einem Zufallsskript ermittelt.

Schritt 2: Die viralen Aktionen…

Jeder Teilnehmer kann nun die viralen Aktionen beliebig oft wiederholen und bekommt jedes mal erneut die entsprechende Anzahl von Losen auf seinem „Loskonto“ gutgeschrieben. Das Prinzip ist eigentlich so simpel, dass es uns wundert, warum bisher kaum jemand in der deutschen Marketingbranche dieses Konzept verwendet hat. Die viralen Launches des TrafficPrismas und von HypnoticMind beruhten zu einem großen Teil auf der „freudig erregten Stimmung“ der Gewinnspiele.

Alle folgenden Aktionen stehen übrigens in wenigen Tagen auch bei unserem eigenen OneBiz-Gewinnspiel mit Gesamtpreisen im Wert von aktuell bereits über 175.000 Euro den Teilnehmern zur Verfügung stehen. Denken Sie daran, die Viralität entsteht bei diesem Gewinnspiel-Konzept aufgrund der Tatsache, dass man umso mehr Lose sammelt, desto mehr Aktionen man durchführt. Die Aktionen können von jedem Teilnehmer beliebig wiederholt werden.

Ein weiterer starker viraler Effekt ist nun, dass bei viralen Gewinnspielen alle Werbemittel, die für die Teilnehmer zur Verfügung stehen, bereits den Partner-/Affiliatelink des Users enthalten. Der User sammelt mit der Verteilung der Werbemittel (welche allesamt nur das Gewinnspiel weiterempfehlen) nicht nur mit jeder Aktion weitere Lose, sondern letztendlich verteilt dieser seine eigenen Affiliatelinks im Internet, was zusätzlich dauerhafte passive Provisionen ermöglicht.

Und als „i-Tüpfelchen“ wandern alle neu registrierten Gewinnspiel-Teilnehmer, welche über den eigenen Affiliatelink gekommen sind, in die eigene „Lifietime Provisions-Downline“ hinein, was die Partner- /Affiliateprovisionen langfristig weiter verstärkt und stabilisiert. Insgesamt haben Teilnehmer an solch konzipierten viralen Gewinnspielen daher gleich 5 große Vorteile:

  • Je mehr Lose Sie sammeln, desto höher sind Ihre Gewinnchancen.
  • Je mehr Lose Sie sammeln, desto mehr Preise können Sie gewinnen.
  • Je mehr Lose Sie sammeln, desto mehr Partner kommen in Ihre Downline.
  • Je mehr Lose Sie sammeln, desto mehr Provisionen können Sie sichern.
  • Je mehr Lose Sie sammeln, desto mehr Traffic erhalten Sie auf Ihre Website.

Zurück zum Gewinnspiel-Mechanismus: Je mehr Preise Sie nun im Vorfeld für Ihr Gewinnspiel organisiert haben (wie man das macht besprechen wir weiter unten), desto motivierter werden die Teilnehmer die folgenden Aktionen durchzuführen und dadurch mehr Lose sammeln… und desto viraler wird das gesamte Gewinnspiel. Wichtig ist dabei, gerade jene Aktionen einzubauen, die durch die Benutzung selbst schon viral sind. Dies nennt man auch inhärente Viralität. Hier nun eine Liste von viralen Aktionen, die wir ebenfalls beim kommenden 175.000€ OneBiz-Gewinnspiel in ein paar Tagen verwenden werden…

  1. Melden Sie sich kostenlos beim Gewinnspiel an. (1 Los) Nach der Anmeldung nehmen Sie automatisch am Gewinnspiel teil und können anfangen, die hier vorgestellten Aktionen umzusetzen, um Lose zu sammeln und damit Ihre Chancen auf die vielen wertvollen Preise zu steigern! Als „Sofort-Gewinn“ erhalten Sie automatisch nach der Anmeldung einen Bonus X im Wert von Y (Anmerkung: Setzen Sie bei Ihrem eigenen Gewinnspiel einen möglichst massiv wertvollen Boni ein, welcher allein die Anmeldung am Gewinnspiel rechtfertigt).
  2. Integrieren Sie das Vorstellungs-Video zu OneBiz in Ihre Website (10 Lose) Veröffentlichen Sie den OneBiz-Trailer auf Ihrer Website, indem Sie den Code aus der CodeBox unter dem Video kopieren und diesen anschließend in Ihre Website, Blog etc. einbinden. Die Code-Box finden Sie direkt nach der Anmeldung zum Gewinnspiel (Aktion 1). Je 10 weitere Lose erhalten Sie, wenn Sie das Video downloaden und anschließend in ein Videoportal wie Youtube, Sevenload oder MyVideo hochladen. Alternativ nutzen Sie Videocounter.com. Pro Portal Upload gibt es 10 Lose.
  3. Schreiben Sie einen Blogpost über dieses Gewinnspiel oder OneBiz (10 Lose) Erstellen Sie einen Beitrag über dieses Gewinnspiel auf Ihrer eigenen Website (oder nutzen Sie die vorgefertigten Blogposts) und verlinken Sie auf diesen Gewinnspiel-Blogpost. Weisen Sie beispielsweise darauf hin, dass es ein großes Gewinnspiel für Webmaster, Blogger, Online-Unternehmer und Shopbetreiber gibt, dass das Gewinnspiel ca. 1 Monat läuft und das es Preise im Gesamtwert von über 175.000€ zu gewinnen gibt. Nutzen Sie für die Veröffentlichung auch Bloggerseiten wie WordPress.com oder Blogger.com. Pro Veröffentlichung erhalten Sie 10 weitere Lose.
  4. Teilen Sie das Gewinnspiel auf Facbeook, Twitter, Xing, Linkedin oder Google+ (5 Lose) Erzählen Sie Ihren Freunden in den sozialen Netzwerken von diesem Gewinnspiel. Klicken Sie dazu auf die Social Buttons oder loggen Sie sich direkt in Ihre Profile ein und posten Sie eine Statusnachricht mit Link zum Gewinnspiel-Blogpost. Pro Post in einem der Social Networks erhalten Sie 5 weitere Lose.
  5. Schreiben Sie einen Newsletter an Ihre Liste (35 Lose) Schicken Sie eine kurze Nachricht (oder nutzen sie die vorgefertigten Emailtexte) über das Gewinnspiel an Ihren Email-Verteiler und weisen Sie darauf hin, dass es ein großes Gewinnspiel für Webmaster, Blogger, Online-Unternehmer und Shopbetreiber gibt, welches ca. 1 Monat läuft und Preise im Gesamtwert von über 175.000€ zu gewinnen gibt. Geben Sie Ihren Newsletter-Lesern auch den Tipp, dass jeder Teilnehmer gewinnt und gleich nach der kostenlosen Registrierung den genialen Bonus X im Wert von Y gratis downloaden kann. Pro Versand an eine Liste gibt es 35 weitere Lose.
  6. Links / Blogroll / Signaturen (5 Lose) Erstellen Sie einen Link auf einer von Suchmaschinen zugänglichen Seite auf Ihrer Homepage mit dem Linktext „Ihr Hauptkeyword“ und linken Sie zur Homepage von IhreDomain.de. Setzen Sie den Link beispielsweise in Ihre Sidebar, im Header, im Footer, in einem Blogpost oder in Ihrer Blogroll. Nutzen Sie auch Links zum Gewinnspiel in Signaturen, Dokumenten, Emails, Newslettern, Autorespondern etc. Für jeden Link den Sie im Internet setzen, egal ob in Blogrolls, Signaturen oder Dokumenten, erhalten Sie weitere 5 Lose.
  7. Binden Sie einen Banner auf Ihre Website ein (7 Lose) Nutzen Sie die vorgestellten Banner im OneBiz-Account (Aktion 1) und binden Sie diese in Ihre Website ein (oder auf einer Logoutseite, Bestätigungsseite, Dankeseite, etc.). Empfehlenswert ist auch das Einbinden der Banner in der Sidebar oder im Header eines Blogs. Sie können beliebig viele Banner auf Ihren Webseiten und Blogs im Internet einbinden. Für jeden eingebundenen Banner im Internet erhalten Sie weitere 7 Lose und steigern damit Ihre Chancen auf einen oder mehrere der wertvollen Preise!
  8. Sponsern Sie einen Preis für dieses virale Gewinnspiel (20 Lose) Sie möchten gern einen Preis zu diesem Gewinnspiel dazugeben?! Kein Problem, bewerben Sie sich mit Ihrem Preis über das Kontaktformular im OneBiz-Account (Aktion 1). Preise können sein: Bannerwerbeplätze, Membership-Seiten, Mitglieds-Zugänge, Coachings, Beratungen, digitale Produkte, physische Produkte, Bücher, Hörbücher, DVDs, CDs, Software, Tools, Vorlagen, Themes, Templates, Plugins, Scripte, Seminare, Eintrittskarten, Coupons, Rabattgutscheine etc. Die Preise müssen jedoch einen Bezug zum Thema Marketing, Internet und Business haben. So können Sie bei diesem aufmerksamkeitsstarken Gewinnspiel gleich eine größere Bekanntheit für Ihre Produkte aufbauen und steigern zusätzlich Ihre Gewinnchancen durch 20 neue Lose pro gesponserten Preis!
  9. Schreiben Sie eine Pressemeldung über dieses Gewinnspiel oder OneBiz (10 Lose) Erstellen Sie eine Pressemeldung über dieses Gewinnspiel (oder nutzen Sie die vorgefertigten Pressemeldungen) und veröffentlichen Sie diese in Presseportalen oder über Presseverteiler wie PRmaximus.de oder PR-Gateway.de. Weisen Sie beispielsweise darauf hin, dass es ein großes Gewinnspiel für Webmaster, Blogger, Online-Unternehmer und Shopbetreiber gibt, dass das Gewinnspiel ca. 1 Monat läuft und das es Preise im Gesamtwert von über 175.000€ zu gewinnen gibt. Pro Veröffentlichung und pro Presseportal erhalten Sie 10 weitere Lose.
  10. Und so weiter! Sie können von den Teilnehmern alles verteilen lassen, was Sie wollen. Solange es zu mehr Aufmerksamkeit, Links und Traffic zum Gewinnspiel führt. Seien sie kreativ, es gibt unendlich viele Möglichkeiten 🙂

Schritt 3: Preise organisieren…

Gut, ich denke der grundlegende virale Mechanismus viraler Gewinnspiele sollte klar geworden sein. Übrigens, noch einmal ein wichtiger Reminder: Jeder der am Gewinnspiel teilnimmt und mit der ersten Aktion startet… also sich zum Gewinnspiel anmeldet… sollte dann auch automatisch eine Affiliate-ID/Link erhalten, so dass alle Links die ein Teilnehmer letztendlich im Internet zum Gewinnspiel verteilt… und wofür er Lose bekommt… allesamt Affiliatelinks sind. Dies stärkt die Motivation am Gewinnspiel teilzunehmen noch einmal ganz erheblich und unterstüzt den Provisionsaufbau des Users! Ein DOPPELTER und sehr kraftvoller Grund, aktiv am Gewinnspiel teilzunehmen.

Die User machen so mehr Aktionen, sammeln so mehr Lose, verteilen damit mehr Links und „Hinweise“ zum Gewinnspiel im Web, was im Gesamten einen gigantischen viralen Loop erzeugt… oder genau genommen hunderte, vielleicht tausende von kleinen viralen Loops auf tausenden von Webseiten und Blogs… wenn Sie es richtig anpacken. Beim 175.000€ Gewinnspiel, welches in wenigen Tagen hier auf OneBiz.com startet, ist dieser Mechanismus ebenfalls integriert.

Jeder Link, den ein Teilnehmer setzt, ist letztendlich ein eigener Affiliatelink.

Der Teilnehmer steigert mit zunehmenden Einsatz so nicht nur seine Gewinnchancen auf einen oder mehrere der vielen Preise, sondern organisiert sich so „ganz nebenbei“ auch noch jede Menge Affiliate-Provisionen. Sobald Sie selbst ein solches virales Gewinnspiel aufbauen, sollten Sie gerade diesen Punkt deutlich kommunizieren, um die Viralität des Gewinnspiels in schwindelerregende Höhen zu treiben! Die Frage ist nun, wie man wirklich coole und wertvolle Preise organisiert, und keine kostenlosen Gimmicks, Freebies oder anderweitig „abgestandenen Content“ auslobt.

Es geht darum das beste und teuerste für Ihre Gewinnspiel-Teilnehmer zu organisieren, was Sie in die Hände bekommen können. Und das nach Möglichkeit kostenlos! Also muss eine Situation her, in welcher zunächst einmal ALLE gewinnen: Sie als zukünftiger Gewinnspiel-Initiator, die Teilnehmer als mögliche Gewinner und der Sponsor als „Preisstifter“. Keiner hat etwas zu verschenken und daher ist es wichtig, dass Sie gerade den Sponsoren etwas geben, was diese sich für ihre eigenen Produkte wünschen: Aufmerksamkeit in der eigenen Stamm-Zielgruppe!

Erstellen Sie daraufhin eine Liste potenzieller Produkte, suchen Sie passende Sponsoren und schreiben diese ganz einfach an. Anschließend schauen Sie was passiert und schreiben alles schön sauber in einer Excel-Tabelle mit (Preise, Anzahl, Wert, Ansprechpartner, Link etc.). Das bedeutet zwar eine Menge Emailverkehr und Fleissarbeit aber der Aufwand lohnt sich. Wenn Sie die Anfrage richtig verpacken, einen guten Ruf genießen und genau wissen was Sie tun, dann werden Sie …nach unserer Erfahrung… mit Produkten regelrecht „zugeschüttet“.

Was wir nun noch für ein wahres „Monster-Gewinnspiel“ brauchen, ist über die Zielgruppe hinaus eine starke Aufmerksamkeit auf Gewinnspiel-Webseiten. Das hat den Grund, dass hunderttausende (!) User täglich in Gewinnspielportalen unterwegs sind und nach Preisen und Gewinnmöglichkeiten Ausschau halten. Es sollte Ihnen klar geworden sein, wie kraftvoll virale Loops sind. Und je mehr Teilnehmer Sie haben, desto mehr werden die fertigen Werbemittel verteilen und desto noch mehr Traffic wird entstehen, was zu noch mehr Teilnehmern führt. Ein klassischer und kraftvoller viraler Zirkel entsteht.

Schritt 4: Veröffentlichung Ihres Gewinnspiels…

Ok, nun haben Sie alles vorbereitet… die viralen Loops installiert, die Aktionen sich ausgedacht, die Preise organisiert… nun veröffentlichen Sie Ihr Gewinnspiel auf Ihrer Website. Schieben Sie die Bekanntheit des Gewinnspiels auch mit eigenen Pressemeldungen, Social News und Newslettern an. Ebenfalls können Sie Ihr Gewinnspiel bei Facebook, Twitter & Co. bewerben. Denn Gewinnspiele sind gerade im Social Web beliebt, da sie offenkundig nichts mit „Verkauf“ zu tun haben und jeder gerne etwas gewinnen möchte. Ganz besonders, wenn man seine Gewinnchancen noch steigern kann!

Die folgende Liste zeigt Ihnen eine weitere Möglichkeit, um die Viralität Ihres Gewinnspiels zu steigern. Bedenken Sie: mit jedem User der in den „viralen Loop“ kommt, also am Gewinnspiel teilnimmt und anfängt Lose zu sammeln und Links zu verteilen… potenziert sich exponentiell der Bekanntheits- und Aufmerksamkeitsgrad Ihres Gewinnspiels im Internet. Daher sollten Sie direkt nach dem offiziellen Start Ihres Gewinnspiels dieses bei www.gewinnspiele-anmelden.de eintragen, bei Google unter „Gewinnspiel melden“ weiter recherchieren und zusätzlich passende Anbieter aus der folgenden Liste informieren:

  1. www.absahnen.de
  2. www.alleskostenlos.ch
  3. www.cyber-guide.de
  4. www.easywin.de
  5. www.fuerfrei.de
  6. www.geizkragen.de
  7. www.gewinn-portal.de
  8. www.gewinn-wahn.de
  9. www.gewinnspiel.de
  10. www.gewinnspiel-eintragen.com
  11. www.gewinnspiele.com
  12. www.gewinnspiele.de
  13. www.gewinnspiele.ormus.info
  14. www.gewinnspiele-de.de
  15. www.gewinnspiele-gratis.net
  16. www.gewinnspiele-guide.de
  17. www.gewinnspiele-im-internet.de
  18. www.gewinnspiele-links.de
  19. www.gewinnspiele-test.de
  20. www.gewinnspiele-total.de
  21. www.gewinnspiel-jaeger.de
  22. www.gewinnspielinsider.info
  23. www.gewinnspielscout.de
  24. www.gewinnspieleworld.de
  25. www.gewinnzentrale.de
  26. www.gratisdinge.de
  27. www.gratisworld.de
  28. www.gutscheinaffe.com
  29. www.kostenlos.de
  30. www.kostenlose-gewinnspiele.ch
  31. www.kostgarnix.de
  32. www.planetgewinnen.de
  33. www.Planetwin.de
  34. www.sparspion.com
  35. www.superwin.de
  36. www.supergewinne.de
  37. www.top51.de
  38. www.topgewinnspiele.de
  39. www.top-gratis-gewinnspiele.de
  40. www.winplanet.net
  41. www.winzone.ch
  42. www.youwin.ch
  43. Welche Webseiten kennen Sie noch?!?

Schritt 5: Weitere virale Multiplikatoren…

Um nun der Viralität Ihres Gewinnspiels noch die „Krone“ aufzusetzen, sollten Sie besonders bei Facebook mit folgenden Anbietern arbeiten: Diese haben fertige „Bausteine“ für Ihre Facebook-Fanseiten, welche Sie monatlich mieten können. Die Funktionen decken je nach Modul Dinge ab wie: Downloads, Shops, Gewinnspiele, Virales, Umfragen, Preisausschreiben, Verlosungen, Newsletter-Signups, Events oder sonstige Wettbewerbe bei Facebook.

Viele der Module sind dabei schon von „hausaus“ stark viral, da sie in der kompletten Facebook-Umgebung eingebunden werden. Lassen Sie sich im Vorfeld jedoch entsprechend beraten. Hier einige empfehlenswerte Anbieter solcher viralen Gewinnspiel-Bausteine:

  1. www.halalati.com
  2. www.northsocial.com
  3. www.wildfireapp.com

„Bauen Sie einen viralen Loop, organisieren Sie Dinge, die Ihre Zielgruppe liebt, verschenken Sie diese Dinge und nutzen Sie viral verstärkende Gewinnspiel-Konzepte… und Sie werden einen Feuersturm an Aufmerksamkeit und Begeisterung entfesseln!“

Fazit

Virales Marketing bedient sich grundlegend zwei verschiedener Methoden. Einerseits kann Viralität durch hochwertige oder lustige Inhalte initiiert (Linkbait) oder aber technisch mit speziellen Tools, Kampagnen oder eben Gewinnspiel-Mechanismen „aufgeschaukelt“ werden. Das Geheimnis des Gewinnspiel-Marketings liegt in der Kombination von hochwertigen Preisen in Verbindung mit einem sogenannten „viralen Loops“… also einer Art „Trafficschleife“ oder „Rückkopplungsmechanismus“ auf das Gewinnspiel selbst. Das funktioniert mit dem beschriebenen Punktesystem, mit zahlreichen fertigen Werbemitteln und mit einem ausgefeilten Affiliate- und Provisionssystem für das eigentliche, dahinterstehende Produkt.

Alle großen Plattformen wie Youtube, Facebook, Myspace, Xing oder StudiVZ nutzen diese starken viralen Helfer… ob mit oder ohne Gewinnspiel! Inhalte werden so praktisch ohne Marketing durch die eigenen User weitergetragen. Dies geschieht in einer Geschwindigkeit, wie diese bei Epidemien vorzufinden ist. Vor allem witzige, unterhaltsame oder „gewinn-aussichtsreiche“ Inhalte und Informationen werden wie ein Lauffeuer im Internet verbreitet.

Wenn Sie also keine Emailliste haben, dann nutzen Sie die Email- und Kontaktlisten, die Webseiten und Blogs der Menschen, die Sie kennen… z.B. Ihre Kunden, Leser, Fans, Freunde und Kollegen… und organisieren Sie Dinge, die genau diese Menschen brauchen und verschenken Sie sie anschließend auf die besprochene Art und Weise.

Die hier vorgestellten und sofort einsatzbereiten Tools werden Ihnen dabei helfen, die eigenen Kunden und Leser zu motivieren, weitere Freunde & Kollegen einzuladen oder zu informieren. Mit etwas Übung und Geschick werden Sie nur mit dieser Trafficmethode massive Trafficzuwächse binnen kürzester Zeit erreichen. Und wer hätte nicht gern mehr Traffic… Traffic bestehend aus zielgruppengenauen Fans, die glücklich sind, viele der wertvollen Preise gewinnen zu können 🙂

Mit großer Vorfreude auf OneBiz!

Herzliche Grüße
Tobias Knoof & OneBiz-Team

PS: Das verrückteste Gewinnspiel aller Zeiten in der deutschen Marketingbranche geht an den Start! Preise im Gesamtwert von über 175.000€ stehen für die Teilnehmer bereit! Halten Sie die Augen offen, in wenigen Tagen geht es los…

PSS: Die Ruhe vor dem Sturm! OneBiz kommt mit voller Kraft…

button one biz anmeldung